Fotoshooting die Erste

12. November 2011

Gestern gabs mal wieder ein krachiges Lebenszeichen von uns. Im Keller der G48 spielten wir zum Tanz auf und freuten uns über die zahlreich erschienenen Gäste. Es war auch Friedels neue selbstgebaute Gitarre zum ersten Mal live am Start. Das zum Glück, da Friedel – aufgrund einer Erkrankung zombie-like unterwegs – sich dahinter verstecken konnte. Bei dieser Gelegenheit sind auch – dank an Inge – einige sehr schöne Fotos entstanden, von denen wir wohl auch einige für die neue Platte bzw. deren optische Begleiterscheinungen verwerten können, Nochmal Danke an Inge für die Fotos und an alle, die da waren!

 

Kommentare sind geschlossen.